Hier erhältlich als E-Paper
Warenkorb
ALL OF US ARE DEAD

Trailer: ALL OF US ARE DEAD – neuer Zombie-Kracher aus Südkorea!

ALL OF US ARE DEAD heißt die neue Zombie-Serie aus Südkorea. Und die haben seit Filmen wie TRAIN TO BUSAN und PENINSULA oder mit Beiträgen wie KINGDOM oder HELLBOUND Hochkonjunktur. Das Zombie-Genre ist nicht tot zu bekommen und besonders Werke aus Asien scheinen im Trend zu liegen – Beweisstück A: THE SADNESS.

Im Mittelpunkt steht eine Gruppe SchülerInnen, die um ihr Überleben kämpft, weil ihre Schule von einem Zombie-Virus befallen ist und sie in dem Gebäude eingeschlossen sind. Hält die Serie, was der Ankündigungs-Trailer verspricht, steht uns eine neue Hit-Serie bevor:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ALL OF US ARE DEAD? All of us are excited!

In ALL OF US ARE DEAD scheinen in zwölf Episoden klassische Horror-Elemente auf adrenalingetränkte Action zu treffen. Regie hat dabei Lee Jae-Kyu geführt, der etwa für Filme wie INTIMATE STRANGERS, THE FATAL ENCOUNTER oder THE INFLUENCE im Regiestuhl saß. Serien-Erfahrung konnte er bei THE KING 2 HEARTS, BEETHOVEN VIRUS und FASHION 70s sammeln. Wir sind gespannt, ob und wie ALL OF US ARE DEAD einschlägt, wenn die südkoreanische Serie am 28. Januar auf Netflic startet.

Schlägt sie so heftig ein wie zuletzt SQUID GAME oder beweist sie einen langen Atem wie THE WALKING DEAD? Was meint Ihr?

 

 

Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Trailer: ALL OF US ARE DEAD – neuer Zombie-Kracher aus Südkorea!

Share on facebook
Share on twitter