Hier erhältlich als E-Paper
Warenkorb

DEADLINE-ONLINE-ADVENTSKALENDER TAG 3

LEONINE spendierte für das Türchen zwei TV-Serien-Spezialitäten, nämlich:

3 DVDs DEAD MOUNTAIN Djatlow-Pass – TOD IM SCHNEE

3 DVDs SPY CITY

Heute wollen wir die echten Magazinleser bevorzugen, denn wenn ihr die DVDs gewinnen möchtet, dann schreibt bis um 23:59 Uhr am 03.12 eine Mail mit dem Betreff TAG 3 und eurer Postanschrift an verlosungen@deadline-magazin.de, und sagt uns auf welchen beiden Seiten der DEADLINE #90 die beiden Serien reviewt sind.

 

Infos zu DEAD MOUNTAIN:

Am 27. Januar 1959 brach eine Gruppe von Studenten und Absolventen des Polytechnischen Instituts in Swerdlowsk zu einer Skiwanderung in den Norden der Region auf. Am 12. Februar war die Gruppe nicht beim vereinbarten Treffpunkt erschienen. Am 26. Februar wurden die ersten Leichen entdeckt … Die knappe Einführung am Anfang der russischen Serie DEAD MOUNTAIN: DJATLOW-PASS – TOD IM SCHNEE stammt vom KGB-Major Oleg Kostin (Pyotr Fyodorov). Der KGB ist offiziell nicht mit der Untersuchung betraut, versucht sie aber zu kontrollieren. Was ist oben am Pass geschehen? Warum haben die Wanderer das Zelt von innen aufgeschnitten und sind leichtbekleidet in die eisige Nacht gelaufen?

Infos zu SPY CITY:

1960 tötet der englische Spion Fielding Scott (Dominic Cooper) bei einer Übergabe in Berlin einen Kollegen. Seine Karriere erleidet dadurch Schiffbruch. Ein Jahr später erhält er aber die Möglichkeit, seine Reputation wiederherzustellen. Ein alter Freund arbeitet in Ost-Berlin an einer wichtigen Erfindung und ist bereit, in den Westen überzulaufen. Aber nur, wenn Scott, dem er vertraut, alles für ihn und seine Familie arrangiert. Auch diese Aktion geht schief, und es stellt sich die Frage, wer Scotts Pläne verraten hat.

Viel Spaß wünscht die Redaktion!

 

 

Share on facebook
Share on twitter
Share on email

DEADLINE-ONLINE-ADVENTSKALENDER TAG 3

Share on facebook
Share on twitter