Hier erhältlich als E-Paper
Warenkorb

Korean Film Festival Frankfurt vom 20. bis 31. Oktober 2021

Die zehnte Ausgabe des Korean Film Festivals findet in hybrider Form statt – DEADLINE ist Medienpartner!

Vom 20. bis 31. Oktober gibt es beim Korean Film Festival in Frankfurt am Main wieder cineastische Leckerbissen aus Südkorea zu sehen. Mit über 5.000 Besuchern ist es das größte koreanische Filmfestival in Deutschland.

Während wir diese Zeilen tippen, bereitet sich das Festival auf sein zehnjähriges Jubiläum vor. Die Veranstalter setzen in diesem Jahr auf eine hybride Form: Filmvorstellungen wird es sowohl in lokalen Lichtspielhäusern geben als auch über eine eigene Medienplattform, sodass ihr die Filme als Stream daheim genießen könnt.

Veranstalter des Festivals ist Project K e. V. Der gemeinnützige Verein hat sich zum Ziel gesetzt, die Welt der koreanischen Kultur und die koreanische Filmlandschaft einem internationalen Publikum in Deutschland näherzubringen. Das finden wir gut. Und das finden wir so gut, dass wir das Festival in diesem Jahr als Medienpartner unterstützen.

(Christian Daumann)

Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Korean Film Festival Frankfurt vom 20. bis 31. Oktober 2021

Share on facebook
Share on twitter