Hier erhältlich als E-Paper
Warenkorb

TEUFEL-CHARTS: Die besten Filme 2017

Das Jahr 2018 ist schon wieder erschreckend alt. Doch wir lassen an dieser Stelle nochmals das vergangene Jahr Revue passieren. Wir haben – wie ihr – viele Filme gesehen. Ganz schön viel Mist war da dabei. Aber es gibt auch die anderen. Filme, die uns berühren, bewegen, mitreißen, einfach nicht mehr in Ruhe lassen. Die besten Filme.

 

Jonas Hoppe (Autor)

Teufel_8_Header_HP_neu_Hoppe

ELLE
Provokant, clever und lustig! Mit diesem »Alterswerk« läuft Paul Verhoeven noch einmal zur Höchstform auf. Außerdem faszinierend: Isabelle Huppert!

 

BABY DRIVER
Flotte Dialoge, sympathische Charaktere und genial choreografierte Autoverfolgungsjagden. Definitiv der stylischste und romantischste Actionfilm des Jahres!

 

ES
Der Clown ist böser, die Kinderdarsteller sind besser, und über allem schwebt die Atmosphäre eines Abenteuersommers, der direkt aus STAND BY ME stammen könnte. Fortsetzung erwünscht!

 

Germaine Paulus (Redaktion und Herausgeberin)

Teufel_8_Header_HP_neu_Paulus

NOVEMBER
Schrullig, derb, magisch, absurd und ganz wundervoll komponiert in Schwarz-Weiß: Wem bei den heftigeren Märchen aus dem Baltikum oder Russland das Herz aufgeht, wird hier vor Freude ausbluten.

 

THE KILLING OF A SACRED DEER
Ich hab ihn gehasst, als ich aus dem Kino kam, und er lässt mich einfach nicht los. Bild für Bild, eingebrannt. Schonungslos, eiskalt und nachhaltig. Beeindruckend. So was von.

 

BLADE RUNNER 2049
Eine meisterhafte Weiterführung. Ganz weit und gleichzeitig beengt atmend. Die Bilder, der Ton, alles. Danke dafür.

 

Yazid Benfeghoul (Redaktion und Herausgeber)

Teufel_8_Header_HP_neu_Benfeghoul

GET OUT
Weil er für mich eine perfekte Symbiose aus Spannung, Paranoia und Gesellschaftskritik war, zudem garniert mit einer neuartigen Idee.

 

DAS BELKO EXPERIMENT
Weil man ihm anmerkt, dass Produzent James Gunn (mit fast seiner kompletten GUARDIANS O.T.G.-Crew) mal so richtig die Sau rauslassen wollte.

 

SHARKNADO 5 (SchleFaZ-Version)
Weil so viel hanebüchener Irrsinn erst einmal erfunden werden will und Kalkofe/Rütten dem ganzen Quatsch den letzten, dringend nötigen Schliff verpassen.

 

Laura Freialdenhoven (Autorin)

Teufel_8_Header_HP_neu_Freialdenhoven

THE KILLING OF A SACRED DEER
Weil Lanthimos moralische Diskurse radikal und steril, aber auch präzise wie kein Zweiter reflektiert. Ein Film wie eine Operation am offenen Herzen.

 

MY FRIEND DAHMER
Weil dieses Porträt eines heranwachsenden Serienmörders gleichermaßen tief verstörend wie unfassbar sensibel und damit höchst bemerkenswert ist.

 

I REMEMBER YOU
Die atmosphärische Geistergeschichte aus Island entführt uns mit ihrer düsteren Melancholie geradewegs in die Einsamkeit. Klassisch und intensiv!

 

Heiko Thiele (Autor)

Teufel_8_Header_HP_neu_Thiele

DIE ERFINDUNG DER WAHRHEIT
Sensationell gespielt von Jessica Chastain, unfassbar spannend, raffiniert und erhellend. Der beste Film aus 2017!

 

DETROIT
Spielt in den 60ern, ist aber thematisch brandaktuell und ob seiner künstlerischen Klasse umso bedeutsamer. Ein ebenso packender wie historisch wichtiger Film.

 

BOSTON
Ein sehr bewegendes Werk, das überraschend sachlich die Geschehnisse aufarbeitet und in seiner Inszenierung auf ganzer Linie überzeugt.
 

Share on facebook
Share on twitter
Share on email

TEUFEL-CHARTS: Die besten Filme 2017

Share on facebook
Share on twitter