Hier erhältlich als E-Paper
Warenkorb
NOPE - MEET & GREET

NOPE MEET & GREET + PREMIERENKARTEN IN BERLIN ZU GEWINNEN!

Am 26.07. ist in Berlin die Premiere von Jordan Peeles NOPE und wir verlosen ein NOPE MEET & GREET!

 

Wir haben von Universal für den Gewinner + Begleitung ein Meet & Greet mit Jordan Peele, Daniel Kuluuya und Keke Palmer inklusive zwei Premierentickets erhalten, die wir bis zum 17.07 um 12:00 Uhr verlosen können.

 

Das NOPE MEET & GREET würde am Nachmittag des 26.7. im Interviewhotel stattfinden. Die Premiere ist dann am Abend. Genaue Orte und Ablauf bekommt der/die Gewinner/in noch genau mitteilt.

NOPE startet dann 11. August 2022 in den Kinos!

 

Hier noch Infos:

 

Ein neuer Film von Regisseur Jordan Peele erzeugt Freude bei Horror-Fans, denn der US-Amerikaner ist bisher mit besonderen Genre-Beiträgen aufgefallen. Ähnlich wie seine Kollegen Ari Aster und Robert Eggers versteht er es, den ziemlich beackerten Boden neu zu bepflanzen und dem Hooror-Segment ungewöhnliche Facetten zu verleihen.

Wie bereits in seinen vorigen Filmen GET OUT (2017) und WIR (2019) versetzt Jordan Peele anscheinend auch in NOPE einen Genre-Mix mit gesellschaftspolitischen Aussagen, die so aktuell wie zeitlos sind. Insbesondere die einnehmenden Bilder von Kameramann Hoyte van Hoytema, der für seine Arbeit mit Christopher Nolan (INTERSTELLAR, DUNKIRKTENET) bekannt ist, versprechen visuellen Impact.

Die Story:  Em (Keke Palmerund OJ (Daniel Kaluuya) betreiben in Kalifornien eine Farm für Hollywood-Filmpferde namens Haywood-Ranch. Diese befindet sich weitab menschlicher Zivilisation. Eines Nachts treten dort unerklärliche Phänomene auf, die sie in Angst und Schrecken versetzen. Doch das sind wohl nur die Vorboten eines erschreckenden Geheimnisses.

Mit NOPE könnte Peele, den die Academy für sein Drehbuch zu GET OUT mit dem Oscar ausgezeichnet hat, nach seinen erfolgreichen und beliebten Blumhouse-Produktionen jetzt seinen nächsten Geniestreich abliefern. Die Story um Mysterien übernatürlicher Ereignisse auf einer Pferde-Ranch ist schon im Trailer bildstark eingefangen und macht neugierig auf mehr. Geht es um eine Alien-Invasion? Oder geht es in die Richtung von IT FOLLOWS? Antworten auf diese und alle weiteren Fragen, die sich zu NOPE stellen, klärt der Film wahrscheinlich ab dem 22. August, wenn er in den deutschen Lichtspielhäusern zu sehen ist.

Ob der fertige Film eher mit YAY oder doch mit NOPE zu bewerten ist, können wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht sagen. Die ersten Trailer weisen aber auf einen an Stephen King erinnernden, blutigen Mystery-Thriller hin, der garantiert ein paar überraschende Wendungen parat hält.

 

Wer an dieser einmalige Gelegenheit teilnehmen möchte, der schreibt eine Mail mit dem Kennwort NOPE und einer Nachricht warum ihr hinwollt, an verlosungen@deadline-magazin.de.

 

Viel Glück und viel Spaß wünscht die Redaktion!

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Share on facebook
Share on twitter
Share on email

NOPE MEET & GREET + PREMIERENKARTEN IN BERLIN ZU GEWINNEN!

Share on facebook
Share on twitter